Allergiker Augentropfen - die coolsten Allergiker Augentropfen!


< Beberil Augentropfen
Msm Augentropfen >

Zusammen haben wir eine riesige Auswahl an Ihnen zu Hause genauer angsehen und dir als Besucher zeigen wir hier unsere Ergebnisse des Tests. Es ist jede Allergiker Augentropfen sofort bei unserem Partnershop im Lager verfügbar und gleich bestellbar. Während einschlägige Fachmärkte leider seit geraumer Zeit ausnahmslos mit zu hohen Preisen und sehr schwacher Beratung Bekanntheit erlangen, haben wir eine große Auswahl an Augentropfen nach Verhältnismäßigkeit von Preis-Leistung unter die Lupe genommen und ausnahmslos nur Premium Produkte in unser Endergebnis mit aufgenommen.

1.
SALE

Allergodil Augentropfen

Allergodil Augentropfen 6 ml Hersteller MEDA Pharma GmbH & Co.KG
Marke
Meda Pharma GmbH & Co.KG
EAN
10,15€

Um Ihnen die Wahl des richtigen Produkts etwas leichter zu machen, hat unser erfahrenes Testerteam auch unseren Favoriten ernannt, welcher zweifelsfrei aus all den Allergiker Augentropfen extrem auffällig ist - vor allem beim Thema Verhältnismäßigkeit von Preis-Leistung. Auch wenn diese Allergiker Augentropfen vielleichtunter Umständen im Preisbereich der Premium Produkte liegt, spiegelt sich dieser Preis in jeder Hinsicht in im Bezug auf Ausstattung und Verarbeitung wider.

Auf was Sie vor dem Kauf Ihrer Allergiker Augentropfen achten sollten!

Als kleinen Ratgeber haben wir auch einige Faktoren zur Wahl des perfekten Produkts aufgestellt - Sodass Sie zu Hause unter all den Allergiker Augentropfen die Augentropfen Allergiker wählen können, die ohne Abstriche zu machen zu Ihnen passt! Ihre Augentropfen Allergiker sollte natürlich zu 100% Ihren Vorstellungen entsprechen, damit Sie nach dem Kauf nicht von dem neuen Produkt enttäuscht werden.

  • Verfügt die Allergiker Augentropfen auch wirklich über die meisten der von Ihnen gewünschten Funktionen?
  • Entspricht die Allergiker Augentropfen dem Qualitätslevel, die ich als Kunde in dieser Preisklasse erwarten kann?
  • Wie gut sind die Nutzerbewerungen beim Partnershop?
  • Wie viele ähnliche existieren? Im Bereich der Augentropfen gibt es auf dem Markt mittlerweile unterschiedlichste Brands, was der Grund dafür ist, dass Zugriff auf verschiedenste Allergiker Augentropfen haben.
  • Wie lange planen Sie die Allergiker Augentropfen nutzen?
  • Wie häufig wird die Allergiker Augentropfen voraussichtlich angewendet?

Hier finden Sie unsere Testsieger der getesteten Allergiker Augentropfen, bei denen Der beste Platz unseren Favorit darstellt. Sämtliche hier getesteten Allergiker Augentropfen sind sofort bei unserem Partner im Lager verfügbar und in kurzer Zeit bei Ihnen. Unser Testerteam wünscht nur Ihnen schon jetzt viel Freude mit Ihrer Allergiker Augentropfen

Die Top Vergleichssieger - Wählen Sie die Allergiker Augentropfen ihrer Träume

2.
SALE

Vividrin Iso EDO Antiallergische Augentropfen

Vividrin® iso EDO® in praktischen Ein-Dosis-Ophtiolen sind eine sanfte Lösung bei allergisch bedingter, akuter und chronischer Bindehautentzündung. Der Wirkstoff Natriumcromoglicat hilft dabei, typische Beschwerden allergischgereizter Augen wie Rötungen, Juckreiz, Lidschwellung, Lichtempfindlichkeit oder verstärkten Tränenfluss schnell und zuverlässig zu lindern. Für Schwangere und Stillende geeignet11 Cromoglicinsäure: www.embryotox.de/arzneimittel/details/cromoglicinsaeure/ Der in Vividrin® iso EDO® enthaltene Wirkstoff Natriumcromoglicat wird unter anderem zur Behandlung von allergischen Reaktionen und zur Linderung der Beschwerden bei allergischer Konjunktivitis verwendet. Der antiallergische Arzneiwirkstoffhemmt die Freisetzung von Entzündungsmediatoren, wie z. B. Histamin und Leukotrienen. Dosierung und Anwendungshinweise:Trennen Sie vorsichtig 1 Ein-Dosis-Ophtiole vom Streifen ab. Drehen (nicht ziehen) Sie die Verschlusskappe ab. Neigen Sie den Kopf leicht nach hinten. Ziehen Sie mit einem Finger der freien Hand das untere Augenlid vorsichtig nach unten. Halten Sie die Ein-Dosis-Ophtiole senkrecht über das geöffnete Auge. Vermeiden Sie, die Oberfläche Ihres Auges mit der Tropfspitze zu berühren, um möglichen Verletzungen und Schädigungen des Auges vorzubeugen. Drücken Sie die Ein-Dosis-Ophtiole leicht zusammen und geben Sie 1 Tropfen in jedes Auge. Schließen Sie das Auge, bewegen Sie es leicht nach rechts und links und blinzeln Sie, um den Tropfen gut auf der Augenoberfläche zu verteilen.Kontaktlinsen vor dem Tropfen entnehmen und nach 15 Minuten wieder einsetzen. Zusammensetzung:Wirkstoff: Natriumcromoglicat (Ph.Eur.) Pflichttext:Vividrin® iso EDO® antiallergische Augentropfen Wirkstoff: Natriumcromoglicat (Ph.Eur.) Anwendungsgebiete: Allergisch bedingte, akute und chronische Bindehautentzündung (Conjunctivitis), z. B. Heuschnupfen-Bindehautentzündung oder Frühlingskatarrh ([Kerato-] Conjunctivitis vernalis). Warnhinweise: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dr. Gerhard Mann, chem.-pharm. Fabrik GmbH, Brunsbütteler Damm 165-173, 13581 Berlin Stand: November 2018.
Marke
Dr. Gerhard Mann
EAN
5,19€
3.
SALE

Vividrin Antiallergische Augentropfen

Vividrin® antiallergische Augentropfen sind ein Arzneimittel gegen allergisch bedingte Bindehautentzündungen. Mit dem Wirkstoff Natriumcromoglicat haben sie sich seit Jahrzehnten bei der Behandlung von Millionen Anwendern bei tränenden und geschwollenen Augen, Rötungen, Juckreiz und Lichtempfindlichkeit bewährt. Dank der guten Verträglichkeit eignen sich Vividrin® antiallergische Augentropfen auch zur Behandlung ganzjähriger Beschwerden. Für Schwangere und Stillende geeignet11 Cromoglicinsäure: www.embryotox.de/arzneimittel/details/cromoglicinsaeure/ Der in Vividrin® antiallergischen Augentropfen enthaltene Wirkstoff Natriumcromoglicat wird unter anderem zur Behandlung von allergischen Reaktionen und zur Linderung der Beschwerden bei allergischer Konjunktivitis verwendet. Der antiallergische Arzneiwirkstoff hemmt die Freisetzung von Histamin und Leukotrienen und kann zur Behandlung von verschiedenen Formen der Bindehautentzündung eingesetzt werden. Dosierung und Anwendungshinweise:Drehen Sie die Schutzkappe von der Spitze der Flasche und achten Sie darauf, dass die Tropfspitze nicht mit den Fingern berührt wird, um Verunreinigungen zu vermeiden. Neigen Sie den Kopf zum Einträufeln leicht nach hinten und halten Sie die Flasche senkrecht über Ihr Auge. Ziehen Sie Ihr unteres Augenlid mit einem Finger Ihrer freien Hand leicht nach unten. Schließen Sie anschließend das Auge, bewegen Sie es leicht nach rechts und links und blinzeln Sie, um den Tropfen optimal auf der Augenoberfläche zu verteilen. Wiederholen Sie die Anwendung am anderen Auge. Nach jeder Anwendung den Schraubdeckel der Flasche wieder auf die Flaschenspitze aufsetzen und zudrehen. Unmittelbar nach der Anwendung kann es zu einer kurzfristigen Beeinträchtigung der Sehschärfe kommen. In dieser Zeit sollten keine Maschinen bedient, nicht ohne sicheren Halt gearbeitet und nicht am Straßenverkehr teilgenommen werden.Vividrin® antiallergische Augentropfen sollten vorbeugend 1 bis 2 Tage vor dem erwarteten Beschwerdebeginn angewendet werden. Sie helfen aber auch wirksam, wenn die Allergie bereits aufgetreten ist. Es wird angeraten, Vividrin® antiallergische Augentropfen solange durchgehend anzuwenden, wie man den allergisierenden Substanzen (z.B. Pollen, Tierhaare) ausgesetzt ist, auch wenn die allergischen Symptome nachlassen. Zusammensetzung:Wirkstoff: Natriumcromoglicat (Ph.Eur.) Pflichttext:Vividrin® antiallergische Augentropfen Wirkstoff: Natriumcromoglicat (Ph.Eur.) Anwendungsgebiete: Allergisch bedingte, akute und chronische Bindehautentzündung (Conjunctivitis), z. B. Heuschnupfen-Bindehautentzündung oder Frühlingskatarrh ([Kerato-] Conjunctivitis vernalis). Warnhinweise: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Enthält Benzalkoniumchlorid. Packungsbeilage beachten. Apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dr. Gerhard Mann, chem.-pharm. Fabrik. GmbH, Brunsbütteler Damm 165-173, 13581 Berlin (Stand: September 2017).
Marke
Dr. Gerhard Mann
EAN
5,07€
4.
SALE

Allergodil Akut Augentropfen

Mit den Allergodil® akut-Produkten stehen rezeptfreie Arzneimittel zur Verfügung, mit denen gezielt die Heuschnupfen-Symptome bekämpft werden können.Allergodil® akut kann zur Behandlung und Vorbeugung von durch Heuschnupfen bedingten Beschwerden am Auge (saisonale allergische Konjunktivitis) bei Erwachsenen und Kindern ab 4 Jahren angewendet werden.Allergodil® akut kann zur Behandlung von durch Allergien auf Substanzen wie zum Beispiel Hausstaubmilben und Tierhaare bedingten Beschwerden am Auge (nicht-saisonale (perenniale) allergische Konjunktivitis) bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren angewendet werden. Eigenschaften wirkt schon nach 10 Minuten lange Wirksamkeit gut verträglich macht nicht müde ohne Konservierungsstoffe DosierungFalls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: morgens und abends ein Tropfen in jedes Auge.Allergodil akut darf nur in die Augen eingetropft werden. AnwendungsdauerNach Möglichkeit sollten Sie Allergodil akut regelmäßig anwenden, bis Ihre Beschwerden verschwunden sind. Falls Sie die Anwendung von Allergodil akut unterbrechen, können Ihre Beschwerden erneut auftreten.Wenden Sie Allergodil akut nicht länger als 6 Wochen lang an. InhaltsstoffeDer Wirkstoff ist Azelastinhydrochlorid 0,05 % (0,5 mg/ml). Jeder Tropfen enthält 0,015 mg Azelastinhydrochlorid.Die sonstigen Bestandteile sind Benzalkoniumchlorid (E210), Natriumedetat, Hypromellose, Sorbitol-Lösung (kristallisierend) (E420i), Natriumhydroxid (E524) und Wasser für Injektionszwecke.
Marke
Meda Pharma GmbH & Co.KG
EAN
10,15€
5.
SALE

Allergoconjunct Augentropfen

Allergoconjunct Augentropfen 10 ml Hersteller INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium GmbH
Marke
INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium GmbH
EAN
11,24€
6.
SALE

ALLERGODIL Augentropfen 6 ml

Allergodil Augentropfen Wirkstoff: Azelastinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Zur Behandlung und Vorbeugung der Symptome der saisonalen allergischen Konjunktivitis (Bindehautentzündung, bei Heuschnupfen) bei Erwachsenen und Kindern ab 4 Jahren sowie zur Behandlung der Symptome der ganzjährigen allergischen Konjunktivitis bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren.
Marke
Meda Pharma GmbH & Co.KG
EAN
10,11€
7.
SALE

Allergodil Akut Augentropfen 6 ml Augentropfen

PZN: 04095291 Allergodil Akut Augentropfen 6 ml Augentropfen Anwendungsgebiete Behandlung und Vorbeugung der Symptome der saisonalen allergischen Konjunktivitis bei Erwachsenen und Kindern ab 4 Jahren. Behandlung der Symptome der nicht-saisonalen allergischen Konjunkvititis bei Erwachsenen und Kindern ab 12
EAN
9,99€
8.
SALE

VIVIDRIN antiallergische Augentropfen 10 ml

Augentropfen Wirkstoff: Natriumcromoglicat (Ph.Eur.) Anwendungsgebiete: Allergisch bedingte, akute und chronische Bindehautentzündung (Conjunctivitis), z. B. Heuschnupfen-Bindehautentzündung oder Frühlingskatarrh ([Kerato-] Conjunctivitis vernalis). Warnhinweise: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Enthält Benzalkoniumchlorid.
Marke
Dr. Gerhard Mann
EAN
4030571005940
3,72€
9.
SALE

ALLERGODIL akut Augentropfen 6 ml

Allergodil akut Augentropfen Wirkstoff: Azelastinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Zur Behandlung und Vorbeugung der Symptome der saisonalen allergischen Konjunktivitis (Bindehautentzündung, bei Heuschnupfen) bei Erwachsenen und Kindern ab 4 Jahren sowie zur Behandlung der Symptome der ganzjährigen allergischen Konjunktivitis bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren.
Marke
Meda Pharma GmbH & Co.KG
EAN
7,02€
10.
SALE

Allergodil Akut Augentropf Augentropfen 6 ml

Anwendungsgebiete für ALLERGODIL akut Augentropfen - Allergische Bindehautentzündung Dosierung Allergische Bindehautentzündung (jahreszeitlich bedingt): Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene 1 Tropfen pro Auge 2-mal täglich morgens und abends Allergische Bindehautentzündung (ganzjährig): Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene 1 Tropfen pro Auge 2-mal täglich morgens und abends Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Reizerscheinungen am Auge Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise Was sollten Sie beachten? - Das Arzneimittel enthält einen Konservierungsstoff, der sich in weichen Kontaktlinsen anreichern kann. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der aktuellen Gebrauchsinformation. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 4 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. - Kinder unter 12 Jahren: In dieser Altersgruppe sollte das Arzneimittel nur bei bestimmten Anwendungsgebieten eingesetzt werden. Fragen Sie hierzu Ihren Arzt oder Apotheker. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Tropfen Sie das Arzneimittel in den Bindehautsack jedes Auges ein. Legen Sie für die Anwendung Ihren Kopf zurück. Schließen Sie nach dem Eintropfen langsam das Auge und drücken Sie leicht mit dem Finger auf den Tränenkanal zwischen Nase und innerem Augenlid. Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 6 Wochen anwenden. Überdosierung? Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt. Anwendung vergessen? Setzen Sie die Anwendung zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Dringen allergieauslösende Substanzen in den Körper, wird der Botenstoff Histamin an den Schleimhäuten von Augen und Nase frei gesetzt und sie entzünden sich. Der Wirkstoff verhindert die allergische Reak....
Marke
Meda Pharma GmbH & Co.KG
EAN
4150040952916
7,19€
11.
SALE

VIVIDRIN Iso EDO antiallergische Augentropfen 20X0.5 ml

Wirkstoff: Natriumcromoglicat (Ph.Eur.) Anwendungsgebiete: Allergisch bedingte, akute und chronische Bindehautentzündung (Conjunctivitis), z. B. Heuschnupfen-Bindehautentzündung oder Frühlingskatarrh ([Kerato-] Conjunctivitis vernalis). Warnhinweise: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Apothekenpflichtig
Marke
Dr. Gerhard Mann
EAN
4030571005957
3,82€
12.
SALE

ISO-Augentropfen C 10 ml Augentropfen

ISO-Augentropfen C
EAN
4150061532654
9,26€
13.
SALE

Allergodil Akut Duo Augentropfen & Nasenspray

Mit den Allergodil® akut-Produkten stehen rezeptfreie Arzneimittel zur Verfügung, mit denen gezielt die Heuschnupfen-Symptome bekämpft werden können.Allergodil® akut Duo wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von saisonaler allergischer Rhinokonjunktivitis (z.B. Heuschnupfen in Kombination mit allergischer Bindehautentzündung) bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 6 Jahren. Eigenschaften Augentropfen und Nasenspray im praktischen Kombi-Pack Füllmengen aufeinander abgestimmt Allergodil® Augentropfen wirken schon nach 10 Minuten Allergodil® Nasenspraywirken schon nach 15 Minuten lange Wirksamkeit gut verträglich macht nicht müde ohne Konservierungsstoffe DosierungAugentropfen: Zur Anwendung am Auge. Die empfohlene Dosis beträgt: 2 x täglich (morgens und abends) je 1 Tropfen in jedes Auge. Bei starken Beschwerden kann diese Dosis bis auf 4 x täglich je 1 Tropfen pro Auge erhöht werden. An Tagen mit starker Allergenbelastung sollten die Augentropfen bereits morgens nach dem Aufstehen angewendet werden. Nasenspray: Nasenspray: Nasale Anwendung. Die empfohlene Dosis:beträgt 2 x täglich (morgens und abends) je 1 Sprühstoß pro Nasenloch. Für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren gilt die gleiche Dosierung. AnwendungsdauerSie sollten auch nach dem Abklingen der Beschwerden die Behandlung mit Allergodil akut Duo so lange fortführen, wie Sie den allergieauslösenden Substanzen (z. B. Pollen) ausgesetzt sind. Allergodil akut Duo kann bis zum Abklingen der Beschwerden angewendet werden. Die Dauer der Anwendung richtet sich nach Art, Schwere und Verlauf der Beschwerden. Das Nasenspray ist zur Langzeitbehandlung geeignet. Die Augentropfen sollen ohne Rücksprache mit dem Arzt nicht länger als 6 Wochen ununterbrochen angewendet werden. Die Haltbarkeit der Flaschen nach Anbruch ist zu beachten. InhaltsstoffeAugentropfen:1 ml Lösung enthält 0,5 mg Azelastinhydrochlorid. Ein Tropfen (Lösung) enthält 0,015 mg Azelastinhydrochlorid.Die sonstigen Bestandteile sind: Benzalkoniumchlorid (Konservierungsmittel), Natriumedetat (Ph.Eur.), Hypromellose, Sorbitol-Lösung 70 % (kristallisierend) (Ph.Eur.), Natriumhydroxid-Lösung 4 % und Wasser für Injektionszwecke. Nasenspray:1 ml Lösung enthält 1 mg Azelastinhydrochlorid. 1 Sprühstoß (0,14 ml Lösung) enthält 0,14 mg Azelastinhydrochlorid.Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumedetat (Ph.Eur.), Hypromellose, Natriummonohydrogenphosphat-Dodecahydrat (Ph. Eur.), Citronensäure (Ph.Eur.), Natriumchlorid, gereinigtes Wasser.
Marke
Meda Pharma GmbH & Co.KG
EAN
9,24€
14.
SALE

Allergodil® 6 ml Augentropfen

Allergodil®
EAN
4150001792230
7,66€
15.
SALE

iGel Augentropfen 10 ml Augentropfen

iGel Augentropfen
EAN
9003585000275
14,41€
16.
SALE

Allergo-Comod Augentropfen 10ml


Marke
URSAPHARM GES.M.B.H.
EAN
9088882444533
6,04€
17.
SALE

Allergodil Augentropfen 6 ml

Allergodil Augentropfen - rezeptfrei - Antihistaminika von MEDA Pharma GmbH & Co.KG - Augentropfen - 6 ml
Marke
Meda Pharma GmbH & Co.KG
EAN
4150001792230
10,11€
18.
SALE

ALLERGODIL Augentropfen 6 ml

00179223: MEDA Pharma GmbH & Co. KG - Allergodil Augentropfen 6 ml
Marke
Meda Pharma GmbH & Co. KG
EAN
4150001792230
7,27€
19.
SALE

Ikervis 1 Mg/ml Augentropfen Emuls.Einze 9 ml

Ikervis 1 Mg/ml Augentropfen Emuls.Einze - rezeptpflichtig - Sonstige Monopr�parate von Santen GmbH - Einzeldosispipetten - 9 ml
Marke
SANTEN GMBH
EAN
4150111307638
109,60€
20.
SALE

Ikervis 1 Mg/ml Augentropfen Emuls.Einze 27 ml

Ikervis 1 Mg/ml Augentropfen Emuls.Einze - rezeptpflichtig - Sonstige Monopr�parate von Santen GmbH - Einzeldosispipetten - 27 ml
Marke
SANTEN GMBH
EAN
4150111307928
306,83€
21.
SALE

ALLERGODIL Augentropfen 6 ml

00179223: MEDA Pharma GmbH & Co. KG - ALLERGODIL Augentropfen 6 ml
Marke
Meda Pharma GmbH & Co. KG
EAN
8,48€
22.
SALE

Allergodil akut Augentropfen 6 ml

Allergodil akut Augentropfen - rezeptfrei - Antihistaminika von MEDA Pharma GmbH & Co.KG - Augentropfen - 6 ml
Marke
Meda Pharma GmbH & Co.KG
EAN
4150040952916
8,99€
23.
SALE

ALLERGOCONJUNCT Augentropfen 10 ml

Allergoconjunct 0,15 mg/ml + 0,5 mg/ml Augentropfen Für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 2 Jahren Wirkstoffe: Antazolinphosphat und Tetryzolinhydrochlorid Anwendungsgebiete: AllergoConjunct wirkt gegen Überempfindlichkeit gegenüber bestimmten Stoffen (Allergien) und verengend auf die Blutgefäße am Auge. AllergoConjunct wird angewendet bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 2 Jahren bei akuten allergischen, nicht-erregerbedingten Bindehautentzündungen des Auges. Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch AllergoConjunct ist nach Anbruch 4 Wochen verwendbar. Hinweis für Kontaktlinsenträger Wenn trotz der vorliegenden Augenerkrankung keine Einwände gegen das Tragen von Kontaktlinsen bestehen, sollten vor dem Eintropfen des Präparates in den Bindehautsack die Kontaktlinsen vom Auge genommen werden und frühestens 15 Minuten nach dem Eintropfen wieder aufgesetzt werden. Wegen der Gefahr einer Materialtrübung muss eine direkte Berührung mit weichen Kontaktlinsen ausgeschlossen werden.
Marke
INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium GmbH
EAN
12,73€
24.
SALE

Allergodil® akut 6 ml Augentropfen

Allergodil® akut
EAN
4150040952916
6,77€
25.
SALE

Allergodil akut Augentropfen

Allergodil akut Augentropfen - rezeptfrei - Antihistaminika von MEDA Pharma GmbH & Co.KG - Augentropfen - 6 ml
EAN
4150040952916
8,99€
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | SITEMAP |